Auseinandersetzung in der Komarowstraße

Am 11.05.2017 gegen 00:30 Uhr kam es in der Komarowstraße in Schwerin zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Syrern. Ein 43-jähriger Geschädigter wurde von zwei Personen niedergeschlagen und mit einem Messer am Arm verletzt. Die Polizei konnte die 34 und 35-jährigen Täter noch in Tatortnähe feststellen und vorläufig festnehmen. Gegen die Täter wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Teile diesen Beitrag auf