Blitzeinbruch in den Aldimarkt in Schwerin-Friedrichsthal

Zigaretten und Unterhaltungselektronik gestohlen – Gesamtschaden von über 12.000 Euro

Blitzeinbruch in den Aldimarkt in Schwerin-Friedrichsthal. FOTO: PI Schwerin

In der vergangenen Nacht zerstörten unbekannte Täter die Eingangstür des Aldimarktes in Friedrichsthal und entwendeten Zigaretten und Unterhaltungselektronik. Zuvor wurde versucht eine Seitentür gewaltsam zu öffnen, dies misslang jedoch. Kurz nach Auslösung des Alarms waren Sicherheitskräfte vor Ort, diese konnten jedoch keine Personen mehr feststellen. Der Einsatz eines Fährtenhundes führte eine Spur auf einen in der Nähe befindlichen Parkplatz. Von dort sind die Täter vermutlich mit einem Pkw weitergefahren.

Der Stehlschaden beträgt ca. 2.000 Euro, der entstandene Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro eingeschätzt. Zeugenhinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Schwerin unter 0385/5180-1560.

Teile diesen Beitrag auf