Drei BMW in Lankow und Friedrichsthal aufgebrochen

© PI Schwerin

Schwerin – In der Nacht zum Donnerstag brachen unbekannte Täter drei Pkw der Marke BMW auf und entwendeten festeingebaute Navigationsgeräte und sogar ein komplettes Lenkrad. Es wurde bei allen Fahrzeugen die hintere Seitenscheibe eingeschlagen bzw. beschädigt. Die Fahrzeuge waren in der Wolgaster, Greifswalder- und in der Schlehenstraße geparkt worden (Lankow/Friedrichsthal). Durch die Tatbegehungsweise und örtliche Nähe ist von ein und den gleichen Tätern auszugehen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Teile diesen Beitrag auf