Falsche Polizisten am Telefon

Echte Polizei mahnt zur Vorsicht bei merkwürdigen Anrufen

Schwerin – In den vergangenen Tagen sind im Polizeihauptrevier Schwerin erneut mehrere Hinweise auf Trickbetrüger eingegangen. In mindestens fünf Fällen gaben sich unbekannte Anrufer als Polizisten aus. So stellten sich die Betrüger als Polizeiobermeister vor und versuchten Informationen über Vermögenswerte und Bankkonten zu erlangen.
Die Polizei mahnt wiederholt zur Vorsicht bei merkwürdigen Anrufen. Geben Sie keine persönlchen Daten weiter! Legen Sie den Telefonhörer auf, sobald ihr Gesprächspartner Geld von Ihnen fordert und informieren Sie den Polizeinotruf 110.

 

Beitragsfoto: Symbolbild
Teile diesen Beitrag auf