Hayatullah wird nicht mehr vermisst

10-jähriger afghanischer Junge in Hamburg aufgegriffen

Der seit dem 03. März vermisste 10-jährige Hayatullah S. wird nicht mehr vermisst. Durch die umfangreichen Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte der aus Afghanistan stammende und in Schwerin lebende Junge jetzt in Hamburg aufgegriffen werden. Dort hielt er sich wie vermutet bei Verwandten auf. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung bei der Suche.

Teile diesen Beitrag auf