Instrumentenversteigerung im Konservatorium

Speziell Bastler und Dekorateure angesprochen

Bei der Versteigerung beim Tag der offenen Tür 2016. Foto: © LHS Schwerin / Christina Lüdicke

Im Zuge des Tages der Offenen Tür am 08.07.2017 veranstaltet das Konservatorium Schwerin im Brigitte Feldtmann Saal in der Puschkinstraße 6 eine Instrumentenversteigerung von 14:00-16:00 Uhr. Die zu versteigernden Instrumente sind ehemalige Leihinstrumente, die auf Grund ihres hohen Alters und/oder Zustandes für eine weitere Verwendung im Konservatorium nicht mehr geeignet sind. Damit bietet das Konservatorium reparaturbedürftige, teilweise nicht mehr spielbare Instrumente für Bastler oder zu Dekorationszwecken an. Eine Haftung für Mängel oder Gewährleistung wird ausgeschlossen.

Die Instrumente können am Freitag, 07. Juli 2017 von 8-12 Uhr und am Sonnabend, 08. Juli 2017 von 11-13 Uhr in der Bibliothek des Konservatoriums Schwerin, Puschkinstraße 6 vorab besichtigt werden.

Teile diesen Beitrag auf