Jazz und Funk im Speicher

Musik aus Schwerin: Yellow Soggs konzertieren am 19. Mai

© Yellow Soggs

Yellow Soggs ist eine 2012 gegründete Rock/Pop Band aus Schwerin. Nach der Gründung schaffte es die Band nach einigen Umstrukturierungen der Besetzung in der regionalen Musikwelt Fuß zu fassen und nahm 2016 ihr erstes Album „Fly High“ auf. Die Platte beinhaltet sowohl Cover berühmter Musiker, wie z.B. „Right as rain“ von der englischen Sängerin und Songwriterin Adele, als auch Eigenkompositionen der ehemaligen Sängerin Marie Fritsch. Seit September 2016 wurde ihre Rolle von Sophie Richter übernommen, die vorher bereits bei der Aufnahme des Albums mitgewirkt hat.

Alle Mitglieder der Band haben sich in ihrer Schulzeit kennengelernt und repräsentieren mit ihrer Musik nicht nur sich selbst, sondern treten für den Umkreis ihres Schaffens ein. Deswegen auch Soggs = Sound Of Goethe-Gymnasium Schwerin.

Yellow Soggs
Freitag, 19. Mai 2017
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
DER SPEICHER
Röntgenstraße 22, 19055 Schwerin, Eingang: Schelfstraße

Vvk.: Tourist-Information, Am Markt 14, Tel.: 0385/59 252 14 & Ticketservice Sport- u. Kongresshalle, Wittenburger Str. 118,
Tel.: 0385/761 90 – 190 / – 191

Teile diesen Beitrag auf