Schweriner Kinderchor sucht junge Stimmen

„Schnupperstunde“ am 23. Mai 2017 im Mecklenburgischen Staatstheater

Der Kinderchor der Schweriner Singakademie unter der Leitung von Chordirektor Ulrich Barthel sucht noch sangesfreudige Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 10 Jahren, die Lust haben, auf der Bühne zu stehen.
Der Chor ist in der kommenden Spielzeit an zahlreichen Produktionen des Musiktheaters am Mecklenburgischen Staatstheater beteiligt. Die Kinder werden die Gelegenheit haben, u.a. bei der Oper „Hänsel und Gretel“ zur Weihnachtszeit oder bei „Tosca“ zu den Schlossfestspielen Schwerin 2018 mitzuwirken. Auch zur Saisoneröffnung des Musiktheaters mit „Otello“ von Giuseppe Verdi wird ein Teil des Kinderchores auf der Großen Bühne mit dabei sein.

Interessierte Kinder sind aufgerufen, sich zu einer „Schnupperprobe“ am Dienstag, dem 23. Mai 2017 um 16.15 Uhr am Bühneneingang des Theaters einzufinden. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter: barthel@mecklenburgisches-staatstheater.de

Quelle: Mecklenburgisches Staatstheater GmbH

Teile diesen Beitrag auf