Halt auf der Hetze – Zu Franz Krügers Jagd mit Pinsel und Büchse
Mrz19

Halt auf der Hetze – Zu Franz Krügers Jagd mit Pinsel und Büchse

Rendezvous in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin / Vortrag von Dr. Maurice Saß Die Jagd stellte eine der wenigen frühneuzeitlichen Praktiken dar, deren gesellschaftlicher Stellenwert außer Frage stand, obwohl sie vor allem die körperlichen und sensitiven Fähigkeiten des Jägers herausforderte. Als höfisches Vergnügen war sie Macht- und Repräsentationsinstrument zugleich, insofern sie zur Inszenierung des Fürsten als männlich,...

Mehr
Rendezvous: Wer ist eigentlich Hieronymus Bosch?
Feb28

Rendezvous: Wer ist eigentlich Hieronymus Bosch?

Die jüngsten Forschungs- und Ausstellungsprojekte im Überblick Mehrere Forschergruppen haben sich mit unterschiedlichen Methoden der Frage genähert, von wem und von wie vielen Künstlern die Werke sind, die in der Vergangenheit Hieronymus Bosch zugeschrieben wurden. Die widerstreitenden Ergebnisse wurden in wichtigen Ausstellungen und Web-Präsentationen dem Publikum vorgestellt. Einige Ergebnisse sollen an diesem Abend vermittelt und...

Mehr
Wilfried Homuth – Zeichnungen und Collagen
Feb08

Wilfried Homuth – Zeichnungen und Collagen

Ausstellungseröffnung im Kassenfoyer des Staatstheaters Zeichnungen und Collagen von Wilfried Homuth werden in der 20. Ausstellung der seit 2005 bestehenden „Galerie im Theater“ gezeigt. Sie wird am Samstag, den 18. Februar 2017 um 17 Uhr im Kassenfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters eröffnet. Kunst- und Theaterfreunde sind herzlich zur Vernissage eingeladen. Die „Galerie im Theater“ ist eine Kooperation...

Mehr
SEESTÜCKE: Rendezvous in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin
Jan19

SEESTÜCKE: Rendezvous in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin

Englischsprachiger Vortrag von Isaäc Vogelsang aus der Universität Utrecht Im 16. und 17. Jahrhundert entdeckten die Niederländer neue Länder, der Handel der Ostindien-Kompanie blühte und siegreiche Kapitäne von Seeschlachten wurden ausgezeichnet und als Nationalhelden gefeiert. Reichtum und Wohlhaben verdankten die Niederlande unter anderem dem Erfolg auf den Weltmeeren. Auch in der Kunstwelt waren die niederländischen Meister...

Mehr
Malkreis Regenbogen eröffnet Ausstellung in der Sparkasse
Jan09

Malkreis Regenbogen eröffnet Ausstellung in der Sparkasse

Acht aktive Senioren aus dem Schweriner Stadtteil Krebsförden haben sich 2008 zum Malkreis Regenbogen zusammengeschlossen. Seither treffen sie sich jeden Dienstag im Stadtteiltreff zum Malen. Geschäftsstellenleiterin Martina Loock begrüßte die acht Hobbymalerinnen und einen Hobbymaler zur Austellungseröffnung in der Kundenhalle. Ihre Bilder in verschiedenen Maltechniken und-stilen sind bis zum 15. Februar 2017 in der Kundenhalle der...

Mehr
5. Duchamp-Forschungsstipendium verliehen
Dez20

5. Duchamp-Forschungsstipendium verliehen

US-Amerikanerin Jill O’Connor setzt sich unter 8 Mitbewerbern durch Bereits zum fünften Mal verleihen die Freunde des Staatlichen Museums Schwerin e. V. das inzwischen weltbekannte Duchamp-Forschungsstipendium. Neun internationale Bewerbungen, die sich mit Fragen nach dem Zusammenhang von Bild und Diagramm im Frühwerk Duchamps, zu Schach und Werk oder der Verbindung des Bärtchens der Mona Lisa in L.H.O.O.Q. mit Fountain befassen,...

Mehr
Seite 1 von 1312345...10...Letzte »