Ein Schlussstrich wäre so viel besser gewesen
Feb17

Ein Schlussstrich wäre so viel besser gewesen

Zum Neustart von „Power for Kids“ – Ein Kommentar von Patrick Dettmann Wer Vereinsarbeit leistet, weiß wie sehr Erfolg und Fortbestehen der Organisation von der öffentlichen Wahrnehmung und vom allgemeinen Ruf abhängt. Ist letzterer erst einmal beschädigt, dann ist ein Weitermachen beinhahe unmöglich. Und manchmal ist es auch besser, ein für alle Male einen Schlussstrich zu ziehen. Nicht so im Mueßer Holz. Nicht so...

Mehr
„Eiskristall“ feiert 8. Geburtstag
Feb17

„Eiskristall“ feiert 8. Geburtstag

Der Löwe vor dem „Eiskristall“ in Neu Zippendorf sieht täglich viele Leute ein- und ausgehen. Gelegentlich klettern Kinder auf seinen Rücken und lassen sich stolz von ihren Eltern fotografieren. Die Skulptur hat erst vor einem Jahr ihren Platz vor dem Stadtteiltreff eingenommen und seitdem schon viele Veranstaltungen begleitet.   Besonders groß ist der Andrang immer montags, wenn sich Einheimische und Neu-Schweriner zum...

Mehr
Barrieren hindern die gesellschaftliche Teilhabe!
Feb17

Barrieren hindern die gesellschaftliche Teilhabe!

  In einer älter werdenden Gesellschaft wird das Thema der Barrierefreiheit immer relevanter. Viele Menschen assoziieren mit dieser Begrifflichkeit sofort die Rollstuhlgerechtigkeit. Aber profitieren wirklich nur Rollstuhlfahrer von einer barrierefreien Umwelt? Schwerin – Treppen und schmale Türen sind die wohl offensichtlichsten physischen Hindernisse. Wir finden sie überall – ob in unserer Wohngegend, beim Besuch...

Mehr
Der Verwaltung über die Schulter geschaut
Feb16

Der Verwaltung über die Schulter geschaut

Wael Alhussain aus Aleppo absolvierte ein Praktikum im Büro der Beauftragten Paulsstadt (raib) – Menschen mit Fluchterfahrung auf eine berufliche Perspektive vorzubereiten, ist eine wichtige Voraussetzung für eine gelingende Integration. Wael Alhussain ist 28 Jahre und stammt aus Aleppo. Im August 2015 kam er nach Schwerin. Bei Grone Bildungszentrum Schwerin absolvierte er einen Integrationskurs, bei dem er die Prüfung zum...

Mehr
„Back to Rojava“
Feb02

„Back to Rojava“

VHS schließt Ausstellung mit Fachvortrag ab Anja Flach, Mit-Autorin des Buches „Revolution in Rojava“ und Aktivistin der Kampagne „Tatort Kurdistan“ ist am Freitag, dem 3. Februar 2017, um 19.00 Uhr im Rahmen der Ausstellung „Back to Rojava“ in der Aula der Volkshochschule Schwerin zu erleben. Sie wird über eigene Erfahrungen aus der Region berichten. Ihr Fokus richtet sich dabei auf die Rolle der Frauen. Als 2012 der...

Mehr
UB-Fraktion will Radweg Dwang – Krösnitz verhindern
Jan27

UB-Fraktion will Radweg Dwang – Krösnitz verhindern

Horn: Vorhaben ist überflüssig wie ein Kropf Die Fraktion Unabhängige Bürger versucht nochmals mit einem Antrag zur Stadtvertretung, den Bau eines 2,4 Mio. EURO teuren Radwegs vom Dwang zur Krösnitz zu verhindern. Bereits zum Haushaltsbeschluss 2017/2018 hatte die Fraktion eine Initiative gestartet, die Mehrheit der Stimmen in der Stadtvertretung jedoch nicht ganz erreicht. „Die fortschreitende Diskussion um dieses Vorhaben macht...

Mehr
Seite 1 von 5412345...102030...Letzte »