Flüchtiger Ladendieb verliert Ausweis und Handy
Okt19

Flüchtiger Ladendieb verliert Ausweis und Handy

„Dumm gelaufen“ ist die Diebestour eines 27-jährigen Mannes am gestrigen Nachmittag. Sein Plan: der Diebstahl einer Jacke und anderer Utensilien in der Marienplatzgalerie. Blöd nur, dass er dabei Ausweis und Handy am Tatort vergaß. In einer Umkleidekabine eines dortigen Geschäftes verstaute er das Diebesgut in seinen Rucksack und flüchtete. Kurze Zeit später fiel dem Täter dann das Fehlen seiner Geldbörse auf, weshalb er...

Mehr
Sanierung des Großen Moor beginnt mit der Fußgängerzone
Sep26

Sanierung des Großen Moor beginnt mit der Fußgängerzone

Vollsperrung ab Mittwoch / Fertigstellung bis zur neuen Freiluftsaison Die Landeshauptstadt beginnt am Mittwoch im Bereich der Fußgängerzone mit dem grundhaften Ausbau der Straße Großer Moor. Dazu wird der Straßenabschnitt in der Fußgängerzone ab 27. September, 8.00 Uhr zwischen Puschkinstraße bis zur Einmündung in die Landesrabbiner-Holdheim-Straße voll gesperrt. Alle Anlieger können ihre Gebäude fußläufig jederzeit weiter erreichen....

Mehr

Ortsbeiratssitzung am 27. September

Bürgerinnen der Stadtteile Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt und Lewenberg eingeladen Der Ortsbeirat Altstadt/Feldstadt/Paulsstadt/Lewenberg tagt am Mittwoch, dem 27. September 2017, um 18.30 Uhr im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum 4.021. Auf der Tagesordnung stehen die Verbesserung der Parkplatzsituation in der Innenstadt, die Verkehrsberuhigung in der Friedrichstraße sowie die Verwendung des Anteils des Ortsbeirates am BUGA-Überschuss....

Mehr
Jugendlicher bedroht 15-Jährigen mit Messer
Sep20

Jugendlicher bedroht 15-Jährigen mit Messer

Schauplatz des Geschehens wieder der Marienplatz Schwerin – Auf dem Schweriner Marienplatz kam es am Dienstagabend erneut zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Dabei soll ein bislang unbekannter Jugendlicher einen Gleichaltrigen geschlagen und mit einem Messer bedroht haben. Wie die Polizei heute bekannt gab, kam es gegen 18 Uhr zu einem Streit zwischen einer Gruppe von vier Jugendlichen südländischer Herkunft und einem...

Mehr
Polizei nimmt Rikscha-Fahrer in Gewahrsam
Sep11

Polizei nimmt Rikscha-Fahrer in Gewahrsam

29-jähriger Schweriner ging auf Passanten los – über 3 Promille festgestellt Schwerin – Das Altstadtfest rund um den Schweriner Pfaffenteich befand sich am Sonntag gegen 17.30 Uhr in den letzten Stunden, als die Polizei aufgrund eines alkoholisierten Rikscha-Fahrers alarmiert wurde. Der Fahrer fuhr auf dem Gehweg in der Alexandrinenstraße unkontrolliert umher. Anwesende Personen konnten die riskanten Fahrmanöver des...

Mehr
Bürgerbüro der AfD mit brauner Farbe beschmiert
Aug21

Bürgerbüro der AfD mit brauner Farbe beschmiert

  Das Bürgerbüro der Partei „Alternative für Deutschland“ in der Schweriner Friedrichstraße wurde am gestrigen Sonntag erneut mit Graffitis beschmiert. Gegen 2 Uhr wurden die Beschädigungen an einer der Fensterscheiben entdeckt. Die Ermittlungen gegen die bislang unbekannten Täter übernimmt die Kriminalpolizeiinspektion Schwerin. Für Hinweise zur Tat werden Bürgerinnen und Bürger gebeten, sich an das...

Mehr
Seite 1 von 3012345...102030...Letzte »