Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit verlängert
Jul26

Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit verlängert

Teilnahme noch bis zum 10. August! Seit acht Wochen ist die Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit online. Mehr als 1.000 Schweriner haben sich den Fragebogen bereits angesehen. Leider ist die Quote derjenigen, die die Befragung dann nicht abgeschlossen haben sehr hoch. Bisher liegen nur ca. 750 verwertbare Fragebögen vor. Die Umfrage wird daher bis 10. August verlängert. „Das Echo ist schon etwas enttäuschend“, sagt Reinhard...

Mehr
Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit läuft noch bis Ende Juli
Jul10

Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit läuft noch bis Ende Juli

  Die Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit in Schwerin nimmt Fahrt auf: Bisher haben ca. 560 Schwerinerinnen und Schweriner teilgenommen. Das ist für die erste Hälfte ein guter Wert, für aussagekräftige und detaillierte Ergebnisse aber noch zu wenig. Vor allem stadtteilbezogene Aussagen sind bisher kaum möglich. Dafür werden mindestens 30 Teilnehmende für die kleinen und 60 Teilnehmende für die großen Stadt­teile benötigt....

Mehr
Stadt hilft Mietern in unzumutbaren Wohnwohnverhältnissen
Jul07

Stadt hilft Mietern in unzumutbaren Wohnwohnverhältnissen

Jobcenter hilft bei Umzügen, auch wenn im Einzelfall Grenzwerte überschritten sind Das Jobcenter Schwerin wird Mieterinnen und Mietern, die in unzumutbaren Wohnverhältnissen leben, bei Umzügen in andere Wohnungen helfen. Über die entsprechenden einvernehmlichen Abstimmungen zwischen der Stadtspitze und dem Jobcenter Schwerin informierte die Verwaltung gestern Abend die Mitglieder des Ausschusses für Bildung, Sport und Soziales der...

Mehr
Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit in Schwerin
Jun27

Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit in Schwerin

Machen Sie mit! Fragebogen bis zum 31. Juli einreichen! Zum 8. Mal führt die Landeshauptstadt bis zum 31. Juli eine Bewohnerbefragung zur Wohnzufriedenheit durch. Sie umfasst Fragen zur Bewertung des Wohnumfeldes und zu Umzugsabsichten. Auch besteht die Möglichkeit, sich zu Problemen und Qualitäten des Stadtteils und der Stadt zu äußern. „Wir möchten Schwerinerinnen und Schweriner bitten, sich bei der Befragung zu beteiligen“, ruft...

Mehr
Spielplatz erstrahlt in neuem Glanz
Apr28

Spielplatz erstrahlt in neuem Glanz

WGS weiht mit Kindern den neugestalteten Spielplatz in Krebsförden ein Krebsförden • Einen schönen Spielplatz, auf dem sich die Generationen treffen können – das haben sich die WGS-Mieter im Wohnquatier in der Karl-Kleinschmidt- und der Benno-Voelkner-Straße für ihren Innenhof gewünscht. Die WGS war von der Initiative ihrer Mieter und deren Vorschlägen beeindruckt. „Als Wohnungsgesellschaft versuchen wir nicht nur für attraktiven...

Mehr
Entscheidung über Standort der Freiwilligen Feuerwehr Mitte aufgeschoben
Apr19

Entscheidung über Standort der Freiwilligen Feuerwehr Mitte aufgeschoben

Stadt will KIW-Vorwärts-Gelände zum Verkauf ausschreiben Wohnungsbauflächen in Innenstadtnähe werden immer knapper – und damit rücken auch bisher brach liegende Gewerbeflächen wie das ehemalige Kraftfahrzeuginstandsetzungs-Werk Vorwärts trotz ihrer Altlasten in den Focus möglicher Investoren. Die Stadtverwaltung will daher den im Brandschutzbedarfsplan vorgezeichneten Umzug der Freiwilligen Feuerwehr Mitte auf das Vorwärts-Gelände...

Mehr
Seite 1 von 2112345...1020...Letzte »