Beim Tabellenführer gut verkauft
Dez04

Beim Tabellenführer gut verkauft

FC Mecklenburg Schwerin verliert 3:1 gegen FSV Optik Rathenow Die Vorzeichen standen überhaupt nicht gut vor diesem Spiel. Große Verletzungssorgen und arbeitsbedingte Ausfälle brachten so einige Sorgenfalten auf die Stirn. Die Landeshauptstädter reisten grade mal mit zwei Wechselspielern nach Rathenow, so dass auch heutiger Ersatztorhüter Max Böttcher als Feldspieler auf der Bank Platz nahm. Es sollte das Spiel David vs. Goliath...

Mehr

FCM bucht Ticket für das Landespokal-Viertelfinale

Ein Pokalspiel in dem den Zuschauern im Güstrower Jahn-Stadion wirklich alles geboten wurde. Ex-Spieler treffen gegen Ihre ehemaligen Vereine, Rote Karte für Güstrows Kapitän, gelb-rot für einen Schweriner Verteidiger und einen spannenden Elfmeterkrimi mit 24 Schützen, der am Ende für die Entscheidung sorgt. Dieses Achtelfinalspiel versprach schon vor Anpfiff eine ordentliche Spannung. So musste der FCM Schwerin als Oberligist zum...

Mehr
Moral reicht am Ende nicht
Nov07

Moral reicht am Ende nicht

Die englische Woche endet für den FCM mit einer Niederlage. Nach 90 gespielten Minuten stehen die Schweriner mit leeren Händen im Sportpark Lankow und mitten im Kampf um den Klassenerhalt. Cheftrainer Enrico Neitzel musste die Mannschaft etwas umstellen, da FCM Kapitän Christopher Kaminski in Staaken seine 5. gelbe Karte bekam und somit gesperrt war. Es rückte Henning Leu in die Startelf. Der FCM war zu Beginn des Spiels wohl noch im...

Mehr
FCM entscheidet Kellerduell für sich
Nov02

FCM entscheidet Kellerduell für sich

Ein Spiel gegen den Tabellenletzten birgt immer die Gefahr, das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen. Die 310 Zuschauer erlebten eine intensive, spannende und umkämpfte Partie mit dem besseren Ende für den FC Mecklenburg Schwerin. Cheftrainer Enrico Neitzel schickte die gleiche Elf aufs Feld, die sich in den letzten Wochen eingespielt hat. Aufgrund von Verletzungen waren die Alternativen rar und die erste Elf musste umso mehr...

Mehr
Moral wird am Ende nicht belohnt
Okt16

Moral wird am Ende nicht belohnt

FC Mecklenburg Schwerin verliert zu Hause 0:2 gegen Tennis Borussia Berlin Beim letzten Eckball des Spiels hielt es kaum noch jemanden der 721 Zuschauer auf den Sitzen. Als der Ball noch an Freund und Feind vorbeiflog, war der Torschrei auf den Lippen spürbar. Es sollte aber nicht sein und das Spielgerät landete im Aus. Dennoch war es eine starke kämpferische Leistung des FCM. Wie nicht zu anders erwarten übernahm TeBe das Zepter....

Mehr
FCM holt im Krimi ersten Heimdreier der Saison
Okt02

FCM holt im Krimi ersten Heimdreier der Saison

Kuriose Nachspielzeit mit Krimicharakter entscheidet das Kellerduell gegen den SV Grün-Weiss Brieselang Manchmal muss man nur ein wenig an den Stellschrauben drehen, damit man in die Erfolgspur findet. So standen in diesem Spiel gleich vier neue Spieler in der Startelf mit einem Kapitän, der voran geht und auch in schwierigen Situationen die Nerven behält. Eine große Überraschung gab es, für alle die es mit dem FC Mecklenburg halten,...

Mehr
Seite 1 von 4712345...102030...Letzte »