„Sport ohne Grenzen“ Nachtturnier 2017

3 Sportarten Volleyball/Fussball/Basketball – Eine ganze Nacht

Die Straßensozialarbeit der Sozial-Diakonische Arbeit – Evangelische Jugend und die Sportjugend des Stadtsportbundes Schwerin laden zum „2.Sport ohne Grenzen Turnier“ am 17.03.2017 in die Sporthalle am Obotritenring 50 ein. In diesem Jahr wird das Turnier zum ersten Mal als Nachtturnier ab 22 Uhr stattfinden. In den Teamsportarten Fußball, Basketball und Volleyball treten die 6er Teams gegeneinander an und kämpfen um den Wanderpokal.

Mit dabei sind außerdem die Streetwork Projekte Akzeptierbar mit allerlei Sport – und FitnessSmoothies, sowie das Back Datt mit seinen köstlichen Pizzen. Beide Angebote können an diesem Tag for free beziehungsweise gegen eine Spende genutzt werden.

 

Anmeldungen erfolgen unter sportjugend@stadtsportbund-schwerin.de oder über Whats App: 0173-1631022.

Hinweis: Da das Turnier ab 22 Uhr beginnt, ist zu beachten, dass Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren den zugehörigen „Muttizettel“ ausfüllen müssen, um an der Veranstaltungen teilnehmen zu können.

 

Wer sich darüber hinaus an diesem Tag ehrenamtlich als Schiri oder einfach als Helfende beteiligen möchte, schreibt einfach eine Mail c.jahn@soda-ej.de.

Teile diesen Beitrag auf