Gefährliche Hundeattacke im Mueßer Holz

Hundehalter hetzte sein Tier auf einen 40-jährigen Schweriner – Polizei fahndet nach zwei Männern um die 30 Am gestrigen Abend, gegen 21:30 Uhr kam es im Schweriner Stadtteil Mueßer Holz zu einer gefährlichen Körperverletzung. Opfer waren zwei alkoholisierte Männer im Alter von 40 und 54 Jahren. Die beiden Geschädigten waren im Bereich der Ziolkowskistraße unterwegs, als sie auf zwei bislang unbekannte Hundehalter trafen. Nach...

Mehr
Auseinandersetzungen in der Innenstadt
Jan30

Auseinandersetzungen in der Innenstadt

Zwei Personen krankenhausreif geschlagen –  keine Migranten beteiligt In der Nacht von Freitag zu Samstag kam es in der Schweriner Innenstadt zu zwei Auseinandersetzungen zwischen deutschen Staatsangehörigen. Kurz vor Mitternacht wurde die Polizei zunächst zum Marienplatz gerufen. Hier gerieten zwei Gruppen aneinander. Fazit: drei verletzte Personen, eine musste zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Klinikum gebracht werden....

Mehr
Ladendetektiv in der Marienplatz-Galerie verletzt
Jan26

Ladendetektiv in der Marienplatz-Galerie verletzt

Kripo ermittelt gegen zwei Syrer, einen Norweger und eine Deutsche – Polizei sucht noch Zeugen Am gestrigen Mittwoch ist es erneut zu einer körperlichen Auseinandersetzung am Marienplatz gekommen. Auslöser war diesmal ein Ladendiebstahl einer 15-jährigen Deutschen zusammen mit zwei 17-jährigen Zuwanderern in der Marienplatz-Galerie. Ein Ladendetektiv beobachtete die Tat. Als er das Mädchen daraufhin ansprach und sie am Weglaufen...

Mehr

Gefährliche Körperverletzung auf der Burgseepromenade

Alkoholisierter Täter belästigt Frau und provoziert Schlägerei Samstag, kurz vor Mitternacht: Eine Gruppe aus vier Personen hielt sich noch auf der Burgseepromenade auf, als  plötzlich ein alkoholisierter Mann dazu kam und begann, die anwesende Frau zu belästigen und unsittlich am Oberkörper zu berühren. Daraufhin forderte einer der Begleiter den Täter auf, sein Tun zu unterlassen und wurde promt von diesem mit der Faust ins Gesicht...

Mehr
Massenschlägerei am Lobedanzgang
Jan20

Massenschlägerei am Lobedanzgang

25 bis 30 jugendliche Zuwanderer aufeinander losgegangen – Polizei erhöht Präsens im Stadtkern Altstadt – Am Donnerstagnachmittag kam es in der Schweriner Innenstadt erneut zu einer gewalttätigen Außeinandersetzung zwischen Zuwanderern. Im Bereich Lobedanzgang sollen ca. 25 bis 30 Jugendliche aufeinander losgegangen sein. Zeugen zufolge hätten einige der Täter mit Holzlatten und Stangen um sich geschlagen. Bei Eintreffen...

Mehr
Seite 1 von 3612345...102030...Letzte »