Werkausschuss tagt zukünftig öffentlich – Nächste Sitzung am 17. Mai

Der Werkausschuss des Eigenbetriebes Schweriner Abwasserentsorgung der Landeshauptstadt Schwerin tagt künftig öffentlich. Die nächste Sitzung findet am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, um 17 Uhr im Besprechungsraum der Kläranlage Schwerin-Süd in der Carl-von-Linde-Straße 6 statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Beratung zum Jahresabschluss 2016 des Eigenbetriebes und die Bestellung der Wirtschaftsprüfer für den Jahresabschluss 2017.

Die ausführliche Öffentliche Bekanntmachung finden Sie im Internet im Bürgerinformationssystem unter www.bis.schwerin.de.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen.

Quelle: Pressestelle Schwerin

Teile diesen Beitrag auf